Hundespielzeug indoor - 2. Projekt

Noch ist der Winter nicht vorbei und so wird an manchen Tagen der ausgedehnte Hundespaziergang etwas verkürtzt ausfallen. Doch kann ich meinen Hund ausreichend beschäftigen, in dem ich zum Beispiel Belohnungs-Spielzeuge anbiete.

Diesmal verwende ich für meine "Schnüffeldecke" eine alte Decke, ein großes Handtuch (Strandlaken) oder auch Bettzeug. Damit erstelle ich einen Untergrund (Decke) und nähe diverse zugeschnittene "Verstecke" darauf. Mal rund, mal eckig, aber immer überlappend aufnähen mit einer Öffnung, damit Dein Hund die Belohnung, die er erschnüffelt hat, auch auspacken kann. So macht Suchen und Erbeuten hat auch drinnen Spaß!

Vorteil auch dieses Spielzeugs: mehrfach zu verwenden, waschbar. Wenn es kaputt geht, egal: Ich mach schnell ein Neues!

Idee übernommen aus der neusten Ausgabe des uDD - Vereinszeitung des Deutschen Doggen Club 1888 e. V.