................................................................................................................................

Unser Tag des Hundes am 15.06.2019 war ein schöner Nachmittag mit Freunden und hat uns einige neue Hundehalter mit ihren Fellnasen kennen lernen lassen. Der Spaziergang mit den bunt zusammen gewürfelten Hundegruppe war sehr entspannt. Durch kleine Trainingseinheiten, wie z.B. ungewollte Futteraufnahme (Ködertraining) etc. wurde dem ein oder anderen eine Anregung für den nächsten Spaziergang gegeben.

Zeitgleich konnte am Hundeplatz, wenn gewünscht, unser Agility-Parcour ausprobiert werden oder Hilfestellung bei Alltagsproblemen erfragt werden. Natürlich gab es auch eine kleine Trainingseinheit für Sammy, der seine Besitzer beim Rückruf vor Probleme stellt. Auch hier kam sehr positive Resonanz.


Das Wissen rund um den Hund konnte für jung und alt auch unter Beweis gestellt werden. So wurden insgesamt sechs Preise an glückliche Gewinnner überreicht, je drei für Erwachsene und drei für die Kids.


Zwischendurch hatten die Besucher ausreichend Zeit sich am Kuchenbüffet mit süßen Köstlichkeiten verleiten zu lassen oder wer es lieber deftig mag, konnte sofort am Grill Würstchen oder Grillkäse mit Brötchen erwerben. Hier gilt unser großer Dank den Spendern und Helfern, die es wieder ermöglichten einen reibungslosen und kurzweiligen Nachmittag mit vielen lieben Menschen und ihren tollen Hunden zu verbringen. Vielen Dank daher nochmal an alle Teilnehmer und Helfer. Ihr wart Spitze!!

Bilder dazu findet ihr in der Galerie :)


................................................................................................................................


TERMIN :

 16.-18.08.2019

WORKSHOP / LEHRGANG


Hier ist ein Lehrgang mit Schwerpunkt Unterordnung und Fährten in Planung

mit Klaus Auer und Melanie Zapf.

Genaue Informationen werden hier schnellstens bekannt gegeben.

Bitte Termin vormerken !!!




................................................................................................................................